Atem- & Nervensystemarbeit

Online & Offline - in der Gruppe oder als Einzelsession

Breathwork 1:1 

Bist Du gerade in deinem ganz eigenen Prozess? Vielleicht ein Thema / eine Blockade, das Du auflösen möchtest? Klarheit in einem Thema? Auf der Suche nach Antworten oder Veränderung

Breathwork im 1:1 ist der richtige Raum dafür. Ich kreiere einen sicheren und heilsamen Raum nur für Dich und begleite Dich durch diese intensive & befreiende Erfahrung. Anschließend gibt es noch ein Integrations-Coaching / Session abgestimmt auf Dich.

Dauer: ca. 2,5  Stunden 
Zyklus von drei Sessions

Breathwork Coaching Selbstliebe

Die nächsten Events

Fr, 31. Mai Breathwork & Kakao Winterthur                                  18:30 - 21:30 Uhr  AUSGEBUCHT

Sa, 8. Juni Breathwork & Kakao Liechtenstein                              9:15 - 12 Uhr         Platz reservieren
So, 9. Juni Breathwork & Embodiment Winterthur                     9:30 - 12 Uhr        Platz reservieren
Sa, 22. Juni TAGESRETREAT Liechtenstein                                       9 - 17 Uhr             Platz reservieren
So, 23. Juni Somatic Breathwork online                                          19 - 21 Uhr            Platz reservieren 

Fr, 28. Juni Breathwork & Embodiment St. Margrethen             18:45 - 21:15 Uhr  Platz reservieren
Fr, 13. September Breathwork & Kakao Winterthur                    19 - 22 Uhr            Platz reservieren 

Fr, 4. Oktober Breathwork & Embodiment Winterthur              19 - 21.30 Uhr      Platz reservieren 

15. - 17. November Breathwork & ER Retreat                                                                 Mehr Infos

 

Was ist Emotional Release?

NEO Emotional Release kombiniert psychosensorische Körperarbeit mit Atemarbeit, Energiearbeit und traumasensiblem Coaching.  Ein sicherer Raum um verdrängte / blockierte und unverarbeitete Emotionen und Trauma, die dein Wohlbefinden beeinträchtigen, loszulassen, zu transformieren und zu heilen.


Dies passiert auf deiner geistigen, emotionalen und/oder körperlichen Ebene. 


Ein ganzheitlicher Ansatz zur Aktivierung deiner Selbstheilungskräfte, der dir erlaubt tief verwurzelte emotionale Blockaden aufzulösen, die in Verbindung mit körperlichen oder mentalen Symptomen stehen.   

Emotional Release gibt dir den Raum, dich mit DIR, deinem Körper und deinen (unverarbeiteten) Emotionen zu verbinden und diese auszudrücken. 


Aber auch die Beziehung zu deinen Emotionen zu verändern (zu transformieren) und sie in und aus deinem System zu verarbeiten und zu integrieren.

Durch diesen Prozess gewinnst du Einblick in die Ursachen deines emotionalen Schmerzes, verbesserst die Selbstwahrnehmung, entwickelst neue Bewältigungsstrategien, stärkst deine Widerstandsfähigkeit und gewinnst an emotionaler Freiheit und Wohlbefinden.   Emotional Release ermöglicht dir, die Spannungen und Blockaden im Körper zu lösen, das Nervensystem zu regulieren, Verhärtungen der Faszien und in Organen zu lösen und dabei gezielt tief verankerte, blockierte Energie & Emotionen freizusetzen. 



Was bewirkt bewusstes Atmen?

Der bewusste Einsatz der Atmung schlägt die Brücke zwischen Bewusstsein, Unterbewusstsein & Nervensystem und ermöglicht Dir...

✺ gewünschte körperliche & biochemische Zustände zu erreichen, mit denen Du die Verbindung zu deinem Körper, deiner Intuition & deinem Herzen stärkst.
✺ tiefe, persönliche, mentale & emotionale Durchbrüche zu erleben.
✺ tief sitzende Emotionen im Unterbewusstsein zu lösen, und dadurch aus alten Mustern, die Dir nicht mehr dienen, leichter auszubrechen.
✺  Dein Nervensystem zu regulieren. (Dich von traumatischen Erlebnissen, die Dich unbewusst steuern,  zu befreien)
✺ Dein Energielevel zu erhöhen
Stress und Angstzustände zu reduzieren
✺ Deine mentale Klarheit & deinen Fokus zu verbessern
✺ Dein Selbstvertrauen, Selbstbild, und Dein  Selbstwertgefühl zu steigern
✺ Freude und Glück zu fühlen
✺ Abhängigkeiten zu überwinden

Bilder vergangener Events

Bilder; Sören Funk https://www.soerenfunk.com/
Musik; ChloéMarie

Die menschliche Psyche & Atemarbeit aus therapeutischer Sicht

Quelle Psycholog Stanislav Grof - Holotropic Breathing

Fast jeder Mensch ist geprägt von Momenten, die er zum erlebten Zeitpunkt - bewusst oder unbewusst - nicht verarbeiten konnte (z.B. Trauma).

Solche Erlebnisse führen zu einem disregulierten Nervensystem / psychischen 'Störungen'.
Innerlich zieht sich etwas zusammen und kapselt sich ab (eingekapselte Energie). Diese Disregulierung kann 3 Ursachen haben;

1. Defizite: Wenn vorallem im frühen Kindesalter Wärme, Geborgenheit oder Sicherheit fehlte. Oder auch durch häufiges Alleingelassen, vernachlässigt oder Verlassen werden, bei wenig Körperkontakt.

Folgen können sein, ein niedriges Selbstbewusstsein oder sogar Depressionen. In der Seele entsteht ein Vaakum, was durch spätere korrigierende Erfahrungen gefüllt werden will.

2. Trauma: Seelische Schädigung, wie Gewalt oder körperlicher Missbrauch, Scheidung der Eltern im frühen Kindersalter, Tod, heftige physische oder emotionale Schmerzen.
Es werden starke Emotionen ausgelöst, die nicht ausgedrückt werden konnten. 

Folgen können sein, seelische Ablagerung oder abgespaltene Emotionen. Dies zeigt sich durch  

Misstrauen, Angst, emotionale Labilität, Blockaden, fehlende Kreativität, übermässige Wut und kann durch energetische Entladung aufgelöst werden.


3. Chronische Konflikte: Entstehen durch wiederkehrende Konflikte über längere Zeit > Psyche befindet sich in dauerhaftem Spannungszustand.

Folgen können sein, dass es dem Betroffenen schwierig fällt innere Ruhe oder Frieden, Lebensfreude zu finden. Das Ausdrücken dieser Dauerspannung hilft dem Betroffenen wieder zurück in die Entspannung.

Die Atemarbeit verändert Deinen Bewusstseinszustand. So kannst Du Ursachen von Blockaden erkennen. Auch setzt sie eingekapselte, abgespaltene Energie wieder frei. Das Nervensystem erlebt so einen Reset und reguliert sich. Atmende nehmen dies oft als Release wahr.

Im Körper gespeicherte Informationen werden durch den Atem freigesetzt und gelöst. Dies hat einen positiven Einfluss bei der Heilung von Angstzuständen, Depressionen, Blockaden, Süchten, Verlustängste, Selbstzweifel, Panik usw.

Dein Körper vergisst nicht! Traumatische Erlebnisse oder Prägungen aus der Kindheit sind uns oftmals nicht (mehr) bewusst, weil Sie im Moment des Erlebten so schmerzhaft waren, dass unser Bewusstsein diese unterdrückt. In Körper sind sie aber weiterhin aktiv und zeigen sich im Alltag durch die oben genannten Symptome.

Brauche ich Vorkenntnisse?

Created with Sketch.

Nein, brauchst Du nicht. Du bekommst von mir eine ausführliche Erklärung und Einleitung. 

Was sind Ausschlusskriterien?

Created with Sketch.

Schwangerschaft, kürzliche gössere Operationen (eine nicht abgeheilte Wunde), Schwere Herz- Kreislauferkrankungen, grüner Star, starke Diabetes, Epilepsie.

Bei Unsicherheiten, kontaktiere mich bitte.

Was kostet die Gruppensession?

Created with Sketch.

Breathwork & Embodiment 90.- 2 bis 2,5 Stunden
Breathwork & Kakao 99.- 2,5 bis 3 Stunden

Im Preis inklusiv ist die Session und im Anschluss und Reflektions- / Integrations Workbook (digital).